Energiewende mitgestalten

NATURSTROM ist einer der führenden unabhängigen, nachhaltigen Energieversorger in Deutschland. Seit 1998 stehen wir für eine klima- und umweltfreundliche sowie dezentrale Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien. Wir verstehen uns als Vordenker der Energiebranche und arbeiten mit über 400 Personen kontinuierlich an einer zukunftsfähigen und bürgernahen Energiewende.

Zur Stärkung unserer F&E-Aktivitäten insbesondere im Bereich der Systemtechnik für dezentrale Lösungen und Optimierung von erneuerbaren und sektorengekoppelten Energiesystemen suchen wir für unseren Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung eine

 

Projektleitung F&E-Projekte und Innovationspartnerschaften (m/w/d)

Was Sie bei uns machen
  • Leitung und Bereitstellung des Projektmanagements und -reportings für größere und kleinere F&E-Förderprojekte in Koordination mit den fachlichen Verantwortlichen im Unternehmen, bei Projektpartnern und dem Projektträger
  • Akquisition öffentlich geförderter F&E-Projekte in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen der Geschäftsbereiche im Unternehmen vom Aufbau der Projektkonsortien bis zur erfolgreichen Antragsbewilligung
  • Ausbau von bestehenden und neuen Projektmanagementstrukturen und Führung eines entstehenden kleinen Projektmanagement-Teams
  • Aufbau und Pflege von Entwicklungspartnerschaften mit Instituten und F&E-Bereichen von Partnerunternehmen sowie laufender Austausch mit Projektträgern zur aktuellen Förderlandschaft
  • Begleitung und Management von Innovationspartnerschaften mit Acceleratoren und relevanten Start-ups in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Interner Ansprechpartner und Schnittstelle für alle Fragen rund um F&E-Förderprogramme und -projekte sowie besondere Zusammenarbeit mit Start-ups

Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen oder technisch-/kaufmännischen Bereich
  • Mehrjährige Erfahrung mit der Leitung und Akquisition von F&E-Förderprojekten
  • Ausgeprägte Stärke, auch komplexe Sachverhalte zu strukturieren, zu organisieren und einfach darzustellen
  • Gute Übersicht über Anforderungen und Innovationsfelder der dezentralen Energiewende (Strom, Wärme, Mobilität, Daten) und die aktuelle Förderlandschaft in diesem Themenfeld
  • Gestaltungswille zum erfolgreichen Aufbau eines neuen Bereiches sowie unternehmerisches und kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke nach innen und außen mit freundlichem, klarem und verbindlichem Auftreten
  • Sehr gute MS-Office Fähigkeiten (Excel, Word, Project)

Was Sie erwarten können
  • wertschätzendes Miteinander mit Duz-Kultur sowie offenen Türen und Köpfen
  • Die Möglichkeit, innovative Wege für die dezentrale Energiewende aktiv mit zu gestalten
  • flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Raum für Kreativität und eigene Ideen in nachhaltig gestalteten Büroräumen
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • lebendiger Austausch über die Standorte hinweg – sowohl beruflich als auch bei Events wie Grillabenden und Mitarbeiterfahrten
  • vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote ganz für sich oder in der Gruppe
  • Mitarbeitervergünstigungen und Sozialleistungen vom Kindergartenzuschuss bis zur nachhaltigen betrieblichen Altersvorsorge

Vielfalt, Eigenverantwortung, Teamarbeit – so sieht der Arbeitsalltag bei NATURSTROM aus. Sie setzen sich gemeinsam mit uns bewusst für eine umweltschonende, nachhaltige Energieversorgung ein. Was uns vereint ist die Tatsache, dass wir hinter unseren Produkten stehen und uns für Nachhaltigkeit begeistern. Wir bieten Ihnen einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche, gekennzeichnet durch Gestaltungsmöglichkeiten und einen gesellschaftlich und ökologisch wichtigen Auftrag.

Unser kleines Team in Hamburg arbeitet in direkter Nähe zur Hauptkirche St. Michaelis, zentral und nah am Hauptbahnhof. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von kurzen Wegen und damit einem direkten Austausch. Sie beteiligen sich aktiv an der Mit- und Fortentwicklung unserer aktuellen Projekte und lernen die Innovationskraft des Bereiches Dezentrale Energieversorgung hautnah kennen.



Wir arbeiten täglich an der Energiewende – aus Überzeugung. Machen Sie mit!
Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse und Zertifikate) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist ausschließlich über unser Jobportal. Aus Gründen der IT-Sicherheit und des Datenschutzes bitten wir von Bewerbungen per E-Mail abzusehen. Danke für Ihr Verständnis.

Ansprechpartner für diese Position ist Herr Daniel Konopka.
Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Unsere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Karriereseite.