Nachhaltigkeit im Fokus

Wichtiger Hinweis: Dies ist eine Stellenanzeige unseres größten Gesellschafter und langjähriger Partners           der ecoeco AG.

Die eco eco AG ist seit über 20 Jahren auf Nachhaltigkeit in der Wirtschaft ausgerichtet und insbesondere in den Geschäftsfeldern Consulting, Business Services und Sustainable Finance tätig, dabei kümmern wir uns vor allem um die Branchen Erneuerbare Energien, Umwelttechnologien, nachhaltiges Bauen und nachhaltige Land- und Forstwirtschaft.

                                        
Für den Standort Eggolsheim (Nähe Bamberg) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung eine/n

                        Juristen (m/w/d)
                        in Vollzeit, auch Teilzeit möglich

Was Sie bei uns machen
 
Sie bearbeiten vielfältige, vor allem zivilrechtliche Aufgaben des Unternehmens- und Wirtschaftsrechts. Darunter fallen Belange des Gesellschaftsrechts (alle Gesellschaftsformen), des Kapitalmarktrechts (z.B. BAFIN-Prospektierung) und des Vertragsrechts (z.B. Dienstleistungs- und Lieferverträge, Pacht- und Kaufverträge). Sie wirken mit bei der Beteiligungsverwaltung, bei M&A-Aktivitäten und übernehmen dabei im Schwerpunkt folgende Aufgaben und Verantwortungen:
  • Beratung der Geschäftsleitung und Erarbeitung pragmatischer Lösungen für vielfältige wirtschaftsrechtliche Fragestellungen
  • Erarbeitung und Prüfung von Verträgen und rechtlicher Support der Fachabteilungen
  • Gestaltung und Umsetzung gesellschaftsrechtlicher Maßnahmen im gesamten Spektrum der Rechtsformen aus dem Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht
  • Vorbereitung und Begleitung von Gesellschafterversammlungen bei GmbH und Kommandit­gesell­schaften sowie Hauptversammlungen von Aktiengesellschaften
  • Prüfung kapitalmarktrechtlicher Angelegenheiten, Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen bei der Ausgestaltung und dem Vertrieb von Vermögensanlagen und Wertpapieren
  • Erstellung von Wertpapierprospekten und Prospekten für Vermögensanlagen
  • Monitoring der für das Unternehmen relevanten Gesetzesänderungen und Übernahme von Compliance-Aufgaben

Was Sie mitbringen
  • Jurist*in (Studium mit Abschluss Staatsexamen, Diplom, Master, Bachelor) mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt
  • Berufserfahrung aus der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei
  • fundierte Kenntnisse im Vertrags- und Gesellschaftsrecht; Kenntnisse im Kapitalmarktrecht wünschenswert
  • ausgeprägtes Verständnis und Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise, dazu Freude am Gestalten und konzeptionellen Fragestellungen

Was Sie erwartet

Wir bieten Ihnen einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das auf eine nachhaltige Zukunft setzt, bei uns arbeiten Sie mit Sinn. Sie sind Teil eines Teams, das geprägt ist vom Engagement für eine umweltschonende, nachhaltige Lebensgestaltung und wollen sich aktiv einbringen für eine bessere Zukunft. Bei uns erhalten Sie Gestaltungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen. Eine angemessene Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen gehören selbstverständlich dazu.
 
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen über das NATURSTROM Karriereportal, oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres gewünschten Eintrittstermin an unseren Ansprechpartner für diese Position, Herrn Udo Jakob, udo.jakob@ecoeco.de